Brautmoden Claudia | Pur
1208
page-template-default,page,page-id-1208,page-child,parent-pageid-333,ajax_fade,page_not_loaded,boxed,select-theme-ver-3.6,,wpb-js-composer js-comp-ver-5.0.1,vc_responsive

2017_042_Isabel_de_Mestre

2017_041_Isabel_de_Mestre

2017_040_Isabel_de_Mestre

2017_022_Isabel_de_Mestre

2017_021_Isabel_de_Mestre

2017_019_Enzoani

2017_018_Enzoani

2017_008_WhiteOne

2017_008_WhiteOne

2017_008_SanPatrick

2017_007_WhiteOne

2017_007_WhiteOne

2016_007_WhiteOne

2016_007_WhiteOne

2016_006_SanPatrick

2016_006_SanPatrick

2016_006_Elizabeth

2016_003_Elizabeth

2016_002_WhiteOne

2016_002_WhiteOne

2016_002_Elizabeth

2016_001_Isabel_de_Mestre

2015_002_WhiteOne

2015_002_WhiteOne

2012_061_Isabel_de_Mestre

Pur

Dieser Look konzentriert sich ganz aufs Wesentliche: Glatte und klare Linien dominieren den Blick. Es gibt nichts, was zu viel wäre und übertrieben. Doch gerade die Reduktion aufs Pure macht die Eleganz des ganzen Stylings aus. Diese schlichten Brautkleider bestechen mit stilvoller Reinheit und eleganter Sinnlichkeit. Klare Silhouetten, extravagante Schnittführungen und besonders exquisite Stoffe wie Satin und teure Spitze, einer sehr feminine Linienführung kombiniert mit atemberaubenden Akzenten, wie seitliche Taschen, überlange Schleppen oder traumhafte Rückenausschnitte verwandeln jede Braut in eine Diva, so feminin und unendlich begehrenswert.